Home » Books » Dem Fu Ball Sein Zuhause

Dem Fu Ball Sein Zuhause PDF Books


Free access Dem Fu Ball Sein Zuhause free PDF books. Free online book title Dem Fu Ball Sein Zuhause, the book also save in Mobi Format, EPUB, and PDF. To download or read online book Dem Fu Ball Sein Zuhause, Click Get Books for free access, and save it on your kindle device, PC, phones or tablets.

Fu Ball Kunst Kultur Religion


Dem Fu Ball Sein Zuhause
Author: Karl-Heinrich Ostmeyer
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643145209
Size: 78.80 MB
Format: PDF, Kindle
View: 5846
Get Books


"Fußball bereits im Alten Rom!" Der wohl berühmteste Hoax der deutschsprachigen Wissenschaftsgeschichte ist ein Artikel über Fußball in der Antike. Der Erfolg des Hoax belegt: Selbst für Fachwissenschaftler*innen der Gegenwart erscheint eine Vergangenheit ohne Fußball schlechterdings undenkbar. Die allzeitige und allseitige Aktualität von "Fußball in Kunst, Kultur und Religion" - das war Thema einer interdisziplinären Ringvorlesung an der TU Dortmund im Wintersemester 2018/19. Denn wo ließe sich der Universalität des Fußballs besser gerecht werden als an einer Universität im Herzen des Ruhrgebiets?




Affektdramaturgien Im Fu Ballsport


Dem Fu Ball Sein Zuhause
Author: Michael Wetzels
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839455081
Size: 59.45 MB
Format: PDF, ePub
View: 3730
Get Books


Kollektive Emotionen sind im Fußball allgegenwärtig - doch bisher wenig erforscht. Michael Wetzels nimmt sich dieses Themas an und analysiert die Zusammenhänge aus wissenssoziologischer Perspektive. Mit seinem Forschungskonzept kann er zeigen, dass kollektive Emotionen, wie wir sie bisher geglaubt haben zu kennen, nicht existieren. Vielmehr stellen sie Interpretationen dar, welche erst unter bestimmten Bedingungen sicht- und erklärbar werden. Diese Erkenntnisse tragen zu einer allgemeinen Grundlagenforschung zu Kollektivität und Emotionalität bei und bieten ebenso im Anwendungsbereich des Fußballs (z.B. in der Sozialen Arbeit) Ansatzpunkte in der praktischen Arbeit mit »kollektiven Emotionen«.




Halbzeitpause


Dem Fu Ball Sein Zuhause
Author: Ben Redelings
Publisher:
ISBN: 9783895337451
Size: 79.58 MB
Format: PDF, Kindle
View: 739
Get Books




Dem Fußball sein Zuhause
Language: de
Pages: 191
Authors: Ben Redelings
Categories:
Type: BOOK - Published: 2009 - Publisher:
Books about Dem Fußball sein Zuhause
Fußball ist nicht das Wichtigste im Leben ... es ist das Einzige
Language: de
Pages: 191
Authors: Ben Redelings
Categories:
Type: BOOK - Published: 2008 - Publisher:
Books about Fußball ist nicht das Wichtigste im Leben ... es ist das Einzige
Fußball - Kunst, Kultur, Religion
Language: de
Pages: 304
Authors: Karl-Heinrich Ostmeyer, Alexander Block
Categories:
Type: BOOK - Published: 2021-07 - Publisher: LIT Verlag Münster
"Fußball bereits im Alten Rom!" Der wohl berühmteste Hoax der deutschsprachigen Wissenschaftsgeschichte ist ein Artikel über Fußball in der Antike. Der Erfolg des Hoax belegt: Selbst für Fachwissenschaftler*innen der Gegenwart erscheint eine Vergangenheit ohne Fußball schlechterdings undenkbar. Die allzeitige und allseitige Aktualität von "Fußball in Kunst, Kultur und Religion" -
Affektdramaturgien im Fußballsport
Language: de
Pages: 350
Authors: Michael Wetzels
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2021-11-30 - Publisher: transcript Verlag
Kollektive Emotionen sind im Fußball allgegenwärtig - doch bisher wenig erforscht. Michael Wetzels nimmt sich dieses Themas an und analysiert die Zusammenhänge aus wissenssoziologischer Perspektive. Mit seinem Forschungskonzept kann er zeigen, dass kollektive Emotionen, wie wir sie bisher geglaubt haben zu kennen, nicht existieren. Vielmehr stellen sie Interpretationen dar, welche
Language: de
Pages: 224
Authors: Gerald Asamoah, Peter Großmann
Categories: Sports & Recreation
Type: BOOK - Published: 2016-05-03 - Publisher: Langen Mueller Herbig
Als Kind kickte er, meist barfuß spielend, in Ghana alles, was annähernd rund war; als Erwachsener trug er auf dem Nationaltrikot den deutschen Adler. Was nach einer Traumkarriere klingt, war ein steiniger Weg. Gerald Asamoah erzählt von seiner Kindheit in Afrika und seinem schwierigen Start als Gastarbeiterkind in Deutschland; eiserner